Gebaeude schmal A

Spenden und Fördermitgliedschaft

Der Verein zur Förderung der Interkulturellen Arbeit in Rheinland-Pfalz bemüht sich möglichst viele Mitglieder zu gewinnen, die mit ihren Mitgliedsbeiträgen die Arbeit ermöglichen. Mitglied werden können natürliche und juristische Personen, die die Ziele des Vereins bejahen und unterstützen. Der Mindestbeitrag beläuft sich auf 30,-- € im Jahr, für Nichtverdienende 15,-- € und für juristische Personen 60,-- € .


Gleichzeitig bemüht sich der Verein um Spenden und Zuschüsse. 
Er hat in den letzten Jahren jährliche Zuschüsse erhalten von:

  • der Beauftragten für Migration und Integration in Rheinland-Pfalz/ seit 2011 dem Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen
  • dem Diakonischen Werk in Hessen und Nassau
  • der Katholischen Kirche, Bistum Mainz 
  • dem Diözesan-Caritasverband Trier
  • dem Gossner-Haus Mainz

Downloads

Fördermitgliedschaft (PDF, 73 KB)

 

VERANSTALTUNGSHINWEIS

Veranstaltungsreihe „In guter Verfassung? - 70 Jahre Grundgesetz – 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“

„Politisch Verfolgte genießen Asyl - Geschichte und Zukunft eines kaum wiederzuerkennenden Grundrechts“ und „Das Verhältnis zwischen Staat und Religionsgesellschaften in der multireligiösen Gesellschaft“ am 12. und am 19. November 2019 in Worms

Programmflyer