Stuehle schmal

Sitzungen des Initiativausschusses

Im Rahmen des Initiativausschusses für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz finden regelmäßig Sitzungen des Sprecher_innenkreises und Zuammenkünfte im Plenum statt.

  • Der Sprecher_innenkreis kommt in der Regel alle zwei Monate zusammen und berät und entscheidet über inhaltliche Positionen und Aktivitäten des Initiativausschusses. Die Geschäftsstelle setzt die Entscheidungen des Sprecher_innenkreises um und berichtet hierzu regelmäßig im Rahmen der Sitzungen.
  • Die in der Regel vierteljährlichen Plenumstreffen dienen dem Informationsaustausch der Mitglieder des Netzwerks über aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen im Themenfeld "Asyl, Migration und Integration" im Rheinland-Pfalz und der Erörterung der diesbezüglichen Positionen und Aktivitäten des Initiativausschusses.

VERANSTALTUNGSHINWEIS

Kirchengemeinden unter Druck

1. Juli 2017 (10:00 bis 15:45 Uhr), Frankfurt/M., Dominikanerkloster, Kurt-Schumacher-Straße 23

Gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinsaft Asyl in der Kirche veranstaltet die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau eine bundesweite Konferenz zum Thema „Kirchengemeinden unter Druck“.

Die Konferenz richtet sich an alle in der Flüchtlingsarbeit engagierten haupt- und ehrenamtlichen Unterstützer/innen und an Betroffene. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zum Programm über folgenden Link: http://www.diakonie-hessen.de/aktuell/termine/details/article/bundesweite-kirchenasylkonferenz-in-frankfurt.html.

Wichtiger Hinweis: Die Anmeldefrist ist bis 20. Juni 2017 verlängert worden!